Dienstag, 6. September 2016

September

Könnt ihr es auch nicht fassen, dass der Oktober schon auf dem Weg ist, um uns den Sommer zu klauen? Die Blätterfärbung beginnt bereits, obwohl mir noch nach Sonne ist. Na ja, wenn der Indian Summer erst einmal da ist, werde ich mich in den Herbstfarben baden wollen.
Begonnen habe ich damit bereits in meiner September Challenge des Mightyluckyclubs, in welcher ich zu herbstlichem Orange griff. Aufgabenstellung kurz und grob ausgedrückt:
Klare, schlichte Formen sollen arrangiert werden, wobei der Hintergrund nicht ins Hintertreffen geraten soll. 
Eigentlich wurden Dreiecke, Quadrate und Rechtecke empfohlen. Da ich so furchtbar gern handappliziere, entschied ich mich jedoch für Kreise. Das kann ich alles machen, da es sich ja nicht um eine Prüfung handelt, in der man durchfallen kann.
Stolz bin ich auf mein Ahornblatt der August-Challenge, da Sarah Fielke (KREISCH!!!) persönlich bei mir angefragt hatte, ob sie das Foto nutzen darf und hat es bereits gepostet. Balsam für meine noch junge Quilterseele. Also, nicht ich jung, sondern die Quilterseele, nä?!
So, genug angegeben! Bekanntlich kommt Hochmut vor dem Fall. Diesen erlebe ich vermutlich im Oktober, wenn die liebe Nana (klick) mir das Freihandquilten beibringen will. Arme Nana! Ich sehe sie schon an mir verzweifeln. 
Ich halte mich für ziemlich geschickt im Umgang mit dem Walkingfoot (Jaquie Gering sei Dank!), aber bei Freemotion kriege ich Schweißausbrüche und donner jedes Probesandwich wegen seiner ungleichmäßigen Stichlängen ab in den Müll. Ungleichmäßig bedeutet bei mir zu kleine oder zu lange Stiche, während kaum regelkonforme Stichlängen zu finden sind. Sollte ich das tatsächlich erlernen, kann ich euch Nana nur als Zauberin empfehlen. Ich werde berichten...

Schön, dass ihr wieder bei mir vorbeigeschaut habt und ich danke euch sehr für all´ eure lieben Kommentare, die mich erfreuen und anspornen. Genießt noch den restlichen Sommer, während ich wieder auf Insektenjagd gehe. Soviel sei verraten...das Insekt, welches ich gerade arbeite, ist gelb. 

Eure Heike

Kommentare:

  1. Hallo Heike,
    die Aufgabe hast du sehr gut umgesetzt, ganz tolles Design, wunderschön harmonisch die Farben und auch das Quilting super. Glückwunsch, dass dein schönes Ahornblatt so gut angekommen ist.
    LG este

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heike,
    der September hat doch gerade erst angefangen. Hast du die 7 Meilen Stiefel an? ;-)
    Zauberhaft sind Deine Kreise geworden. Obwohl es sich ja teilweise mathematisch "nur" um Halbkreise handelt. Aber was soll´s, wie sagst Du immer so schön, ab 3 solle geschätzt werden *lach*
    Glückwunsch zu Deinem Ahornblatt und ich finde, Du darfst ruhig damit angeben. Auf so eine tolle Leistung darf man ruhig stolz sein!
    Jetzt bin ich ganz gespannt auf das gelbe Insekt. Bienchen hast du doch schon genäht .... hm!?
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
  3. Du applizierst ja sagenhaft und was Du hier zeigst ist megaschön!

    Stichlänge wird völlig überbewertet und ich freue mich schon sehr auf Dich und die anderen beiden.

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Liebste Heike,
    sehr schöne Arbeiten und ach es gibt Leute die freuen sich auf den Oktober und all die schönen Monate, ja und ich weiß gewiss ich bin nicht die einzige...
    Ich wünsche dir alles Liebe und gratulier wegen dem Ahornblatt du hast es dir verdient und das im Oktober wird alles super laufen da bin ich mir sicher
    fühl dich umärmelt von Herzen Tatjana

    AntwortenLöschen
  5. Dein "Orangen" Quilt sieht super aus, man sieht dass Du das Quilten der geraden Linien beherrschst. Und das mit dem freihand Quilten wird auch klappen. Ich hab schon viele Kursergebnisse von Nanas Kursen gesehen und bisher haben es noch alle schön gemacht! Ich gratuliere Dir zu Deinem August Block, das ist doch super dass er so gut angekommen ist! Und darauf darfst Du jetzt auch ruhig richtig stolz sein.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Heike,
    super sehen sie aus - deine 2 letzten Aufgaben. Die Anfrage von Sarah kann ich gut nachvollziehen und den neuesten Block finde ich perfekt!!!!
    LG Ullalein, die immer noch erheblich bei den Aufgaben zurückliegt..

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Heike,
    oh wie schön ist dein September-Block, damit ist dir ein echtes Schmuckstück von der Nadel gesprungen, diese Kombi von Grau mit Orange ist eine echte Steilvorlage! Aber was red ich da, der August ist genauso ein Hingucker, das Designerinnen-Lob ist mehr als verdient!!! Liebe Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Blöcke Heike, kein Wunder dass da Anfragen kommen *smile*
    Und ich liebe deine Art zu schreiben.
    Ich freue mich auf deine FMQ-Künste, das wird super toll!
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen