Dienstag, 13. Januar 2015

Betörendes

Ein richtiger Mann!

Mit stolz geschwellter Mutterbrust muss ich euch heute das Bild zeigen, welches unsere Tochter Lili für den Kunstunterricht gemalt und gespachtelt hat. Jeder Schüler durfte sich ein Bild seiner Wahl aussuchen und dieses reproduzieren.

Morgen wird es abgegeben und egal welche Zensur sie bekommt, ich bin sehr stolz auf diese Leistung.

Für den Größenvergleich haben wir das Kunstwerk auf den Korb mit Kaminholz gestellt.

Die Fotoqualität ist schlecht. Schummriges Licht und schnell mit Handy geschossen. 

80 mal 80 cm misst dieser Traum auf Leinwand.

Was kann ich noch sagen? Ich verliere mich in diesem Gesicht und bin schwerstens verliebt.

 


In diesem Sinne alles Liebe

eure Heike





Kommentare:

  1. Liebe Heike,
    BOAH ist das toll, Lili ist ein Genie, super gemacht, ich ziehe den Hut, die Farbkombi, das Bild im Allgemeinen also mich würde sehr stark wundern wenn der Kunstlehrer da keine Bestnote mit Stern vergibt, das ist so was von Hammer.
    Habt ihr so viel freie Wand???
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heike, ich bin so fasziniert von diesem Mann - von der Idee der Darstellung und Farbgebung. Die Arbeitstechnik ist einfach toll, wie klar dennoch die Augen schauen - aus der abstrakt gehaltenen Farbeinteilung. Wunderbar! Großes Kompliment! (Unsere großen 2 Töchter, unser Sohn und 2 Enkelinnen malen auch - eine hat nun einen sehr kreativen Beruf ergreifen dürfen ...).
    Ich wünsche eine wunderbare Benotung!!!

    Danke auch für deine so lieben Worte auf meinem Blog bzgl. des Stricktuches.
    Das klingt ja spannend, was du von der Klosterschule schreibst.
    Ich habe mich mal vor vielen Jahren (als meine Augen noch besser waren ;-)) an dieser Stickerei versucht. Es ist auch ganz gut gelungen, aber es mach sehr viel Arbeit.
    Irgendwie fehlt (zumindes mir) heutzutage die Ruhe in den Händen für so feines Sticken. Eingentlich schade ... Vll versuche ich es dennoch irgendwann wieder.

    Und nun gehen alle Beste Wünsche zu deiner Tochter für die Benotung - obwohl, wie du selber schreibst, das überhaupt nicht ausschlaggebend ist. Es ist einfach ein wunderbares Kunstwerk, was ihr da zu stehen habt.
    Habt viel Freude daran.

    Ganz liebe Grüße und einen schönen Tag
    schickt und wünscht
    von <3en - Gisa.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Heike,
    das Bild ist toll, toll, toll! Der Blick zieht einen sofort in seinen Bann und die Farben sind grandios! Ich würde es mir sofort aufhängen!
    Liebe Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  4. So toll. Ich weiß überhaupt nicht, wie man so etwas hinbekommt!!! Allein die Augen!
    Könnt ihr alle sehr stolz sein.

    Was sagt denn Glenn?

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Wow, auch ich bin schwer beeindruckt, liebe Heike, denn deine Tochter hat wirklich Talent. Ich kann deinen Stolz bestens nachvollziehen und finde es wunderbar, dass du ihn mit uns teilst!!! Das Bild würde auch bei mir jederzeit ein Plätzchen finden ;-) Liebste Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das Bild finde ich großartig!
    Lili hat echt Talent, hoffentlich malt sie weiter.
    Liebe Grüße an Lili und die zu Recht stolze Mama,
    Danke dass du das Bild hier gezeigt hast.
    Bente

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Heike
    Wow... das sieht wirklich toll aus. Wunderschön!
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen