Dienstag, 8. April 2014

Taschendiebe

Hilfe, Taschendiebstahl!

 

Kaum hatte ich diese Tasche fertig, hing sie auch schon an meiner Tochter Lili. Ist das zu fassen?

 

  Das gute Stück ist ratzefatze in zwei Stündchen genäht und macht richtig was her, wie ich finde. 

 

 

Auch das Innenleben sieht raffiniert aus und ist schlichtweg simpel zu nähen. Den Stoff und das Muster habe ich von Purlsoho New York mitgebracht. Sozusagen eine Beute...

Das Beste daran: Wer Lust hat, findet hier die kostenlose Anleitung zur Tasche mit detaillierter Bildbeschreibung.


Noch ein guter Tipp...

Einen wunderbaren Online-Shop habe ich von der lieben Susanne genannt bekommen.

Vielleicht liest sie das gerade. Dann danke ich auf diesem Wege!

  Das optische Erscheinungsbild des Online-Shops machte mich zunächst gar nicht an, aber als ich dann den Originalstoff fand, den ich für mein Projekt brauchte, war meine Aufmerksamkeit geweckt. 

Nach einem Telefonat mit der uuuuunglaublich netten Inhaberin des Ladens habe ich einen Lieblingsstoffdealer. Frau Wechsung von Patch-yard.de

Sie stellte mir liebevoll für den Quilt zwei unterschiedliche Kombinationen mühsam zusammen und schickte mir das per Mail. Heute kam mein Stoffpaket und ich bin hin und weg. 

Seht selbst...

 

 


Es war alles soooo liebevoll verpackt und die Töne sind genauso, wie wir das telonisch besprochen haben. Das nenn ich mal Service!

Der Quilt hat den Namen Nachtigall und erinnert an eine chinesische Teetasse. Ich werde euch das gute Stück zeigen, muss aber im Geheimen werkeln, da es sich um ein Geschenk handelt.

Hier noch ein paar Impressionen:

 



 

 Das Quiltgarn passt auch perfekt.

 Danke, danke, liebe Frau Wechsung für den Stoff, aus dem meine Träume sind!

 

Ich hoffe, ich konnte euch ein wenig Freude abgeben.

 

Liebe Grüße,

eure Heike



 

Kommentare:

  1. Liebe Heike,
    die Tasche macht richtig was her, da kann ich dein Töchterchen bestens verstehen. Und bei einer 2-Stunden-Tasche hat Mutti ja schnell eine neue für sich genäht ;-) Anke Wechsung mag ich auch sehr, sie hat immer superschöne Kollektionen. Deine Stoffe sind da auch erste Sahne!!! GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  2. Ganz ehrlich: Die Tasche steht Deiner Tochter super! Gib´s zu, Du hast sie eigentlich auch für sie gemacht! ;-)
    Für Deinen neuen Quilt hast Du Dir eine tolle Farb- und Stoffkombination ausgesucht, bzw. aussuchen lassen. Sehr, sehr schön!
    Liebe Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin immer so beeindruckt! Abgesehen davon, dass ich keine gerade Naht nähen kann, ist bei Dir immer alles besonders schön und besonders perfekt. Bei mir sieht sowieso immer alles selbst gemacht aus und im Zweifel nie so, wie ich es mir vorgestellt habe. Du machst einfach ganz wundervolle Dinge! Was mich allerdings richtig stört, aber so richtig, ist, dass Du mich nicht besuchen kommst!

    AntwortenLöschen